RÜCKRUF

.

iX i-SPEED 720 Main

i-SPEED 720 – CMOS-High-Speed-Kamera

Die i-SPEED 7 Serie – wenn Schnelligkeit alles ist

Wer das Beste aus seinen Highspeed-Aufnahmen herausholen möchte, greift auf die High-Speed-Kamera i-SPEED 720 der Firma iX Cameras zurück. Sie liefert über 9.200 Bilder pro Sekunde, und das in klarstem Full-HD. Bei reduzierter Auflösung sind sogar Aufnahmen von bis zu 750.000 Bilder pro Sekunde möglich. Die Aufnahmekapazität der CMOS-High-Speed-Kamera beträgt das 400-Fache von Standard-HD-Aufnahmeraten. Die CMOS-High-Speed-Kamera i-SPEED 720 Serie ist damit selbst den anspruchsvollsten Aufgaben mehr als gewachsen und eröffnet völlig neue Anwendungsbereiche im Bereich der Hochgeschwindigkeitsaufnahmen.

 

i-SPEED-720-Kamera

i-SPEED 720

Technische Daten

Technische Daten und Spezifikationen zur i-SPEED 720

  • Maximale Bildrate: 750.000 fps
  • Hochauflösender 2048x1536 Pixel-Sensor
  • 72 oder 96 GB interner Speicher
  • 9.280 fps in Full-HD-Auflösung

MEHR

 

 

 

i-SPEED-720-Kamera

UNBEGRENZTE MÖGLICHKEITEN

Aufnahmen wie vom anderen Stern

Nur das Licht ist schneller: Die Aufnahmeleistung der i-SPEED 720 beträgt das 400-Fache im Vergleich zu Standard-HD-Raten. Somit lassen sich selbst die flüchtigsten Geschehnisse eindrucksvoll in Szene setzen. Jede Kamera der i-SPEED 7 Serie ist mit einem CMOS-Chip ausgestattet und kann mit Farb- oder Monochrom-Sensor bestellt werden. Passend zu Ihrer Aufgabenstellung, stehen verschiedene Speichervarianten (32 GB, 72 GB, 96 GB, 144 GB) zur Verfügung. Die schwarz/weiß Kameras werden mit einem 12-bit-Sensor ausgestattet, der Farbsensor erhält eine 32-bit-Variante für hochauflösende brillante Hochgeschwindigkeitsaufnahmen.

 

 

i-SPEED-720-Kamera

PROFESSIONELLE ANALYSE

Kostenlose Software

Exzellente Hardware benötigt exzellente Software: Deshalb liefern wir jede i-SPEED-7-Kamera mit den neuesten Versionen der i-SPEED Suite 2.0 und Pro Analyst aus. Mit ihnen lassen sich auch die komplexesten Szenen bis ins kleinste Detail analysieren. Faktoren wie Bahngeschwindigkeit, Position, Größe oder Beschleunigung sind kein Problem mehr. Machen Sie sich Gedanken welche Möglichkeiten der neue 3-Megapixel-CMOS-Sensor von iX-Kameras Ihnen bieten kann. Mit 26 GP/sek (Gigapixel pro Sekunde) eröffnen sich neue Möglichkeiten im Bereich der Highspeed-Aufnahmen. Die i-SPEED 726 lässt sich bequem per PC oder CDU (Control Display Unit) steuern. Das 8,4"-CDU mit seinem hochauflösenden Display ist einfach zu bedienen und ermöglicht die volle Kontrolle über alle wichtigen Aufnahme-Parameter.

 

 

Externes SSD-Laufwerk für i-SPEED-720-Kamera

KONSTRUIERT FÜR IHRE ANSPRÜCHE

Externes SSD-Laufwerk

Ein externes SSD-Laufwerk von bis zu einem Terrabyte kann optional bereitgestellt werden. Somit steht auch größeren Projekten nicht mehr im Wege. Falls es mal etwas ruppiger zur Sache gehen sollte, empfiehlt sich die Rugged-Variante der i-SPEED 7. Dieses spezielle Gehäuse ist aus einem Stück Aluminium gefräst und hält Belastungen von bis zu 30G stand.

 

 

Batterien für i-SPEED-720-Kamera

EINZIGARTIGE FUNKTIONALITÄT

Automatische Einschaltung von Batterien

Kabelloses Arbeiten erleichtert vieles. Die i-Speed 7 Serie kann daher standardmäßig mit Batterien betrieben werden. Doch nicht nur das: Sollte einmal die externe Stromversorgung ausfallen, schalten sich die Batterien automatisch ein. Wertvolle Aufnahmen gehen somit nicht verloren. Diese Funktion wird nur von der Firma iX-Cameras angeboten.

 

 

Rückansicht der i-SPEED-720-Kamera

ANSCHLUSSMÖGLICHKEITEN

Mehrere Optionen

Folgende Anschlussmöglichkeiten bietet die i-SPEED 7 Serie:

  • 2x HD-SDI
  • HDMI
  • USB 2
  • CDU control (BNC 75Ohm)
  • Trigger (BNC 75 Ohm)
  • 1 Gb RJ-45 Ethernet
  • 6 Pin Lemo Power
  • 18 Pin Feature Kabel (Trigger in, Sync out, Exposure, Remote Power)

 

 

i-SPEED-720-Kamera

DATENERFASSUNG (DAQ)

Fortschrittliche Datenerfassungsmodule

iX-Kameras verfügen über zwei fortschrittliche Datenerfassungsmodule für die i-SPEED-Kameraserie. Mit diesen optionalen Modulen können Sie Daten von Sensoren oder Messstreifen synchron mit der Hochgeschwindigkeits-Aufnahme sammeln und später auswerten. Damit lässt sich etwa die Beziehung zwischen Ihren Daten und der Bewegung zu bestimmen. Die Module können nahtlos in die leistungsstarke i-SPEED-Software Suite 2.0 integriert werden.

Ebenfalls haben die Kameras folgende Funktionen: iFocus , iCHEQ , IRIG Zeitcode.

 

 

Zubehör | Vermietung | Videos |

AKTUELLES

Modernes Design, klare Menuführung, bessere Übersicht – mit der neuen highspeedxtra-Website finden Sie noch besser zu der Hochgeschwindigkeitskamera, die zu Ihnen passt. Ganz unkompliziert mit nur einem Klick liefern wir Ihnen alle relevanten Daten zu unseren Kamera-Modellen. Das funktioniert sogar unterwegs. Denn die neue Website ist auf Responsive Design ausgelegt. Neu sind auch die Inhalte: Überzeugen Sie sich von unseren Highspeed-Kameras im Bereich Videos & Praxis oder unterziehen Sie sich einem Technik-Check.

Die viZaar AG übernimmt ab sofort den Vertrieb der iX High-Speed Kamerasysteme. Sollten Sie im Besitz oder Interesse an neuen High-Speed Kamera haben, so können wir Ihnen bei den neuen Modellen der iX i-SPEED 7 Serie sowie allen anderen Anliegen weiterhelfen.

viZaar bietet als autorisierter Mikrotron Händler in Deutschland nun auch Kameras und komplette Recording-Systeme aus folgenden Serien an:

MotionBLITZ EoSens mini

MotionBLITZ EoSens Cube

MotionBLITZ LTR

MotionBLITZ CVR

IX CAMERAS I-SPEED 210
Technische Daten:

 

Auflösung:
1280 x 1024 Pixel bei bis zu 500 Bildern/Sek.
max. Aufnahmegeschwindigkeit:
mehr als 79.000 fps
Shutter:
2µs bis 1s in Schritten von 2µs
Objektivanschluss:
Wahlweise C-Mount oder F-Mount
info
iX Cameras i-Speed 211
Technische Daten:

 

Auflösung:
1280 x 1024 Pixel bei bis zu 500 Bildern/Sek.
max. Aufnahmegeschwindigkeit:
mehr als 79.000 fps
Shutter:
2µs bis 1s in Schritten von 2µs
Objektivanschluss:
Wahlweise C-Mount oder F-Mount
info
iX i-SPEED 716
Technische Daten:

 

Auflösung:
2048 x 1536 Pixel @ 5000 Bildern/Sek.
max. Aufnahmegeschwindigkeit:
500.000 fps
min. Shutter:
1µs (250 ns optional)
Objektivanschluss:
F-Mount (Nikkor D und G), C-Mount, EF-Mount
info
iX i-SPEED 720
Technische Daten:

 

Auflösung:
2048 x 1536 Pixel @ 6.350 Bildern/Sek.
max. Aufnahmegeschwindigkeit:
750.000 fps
min. Shutter:
1µs (250 ns optional)
Objektivanschluss:
F-Mount (Nikkor D und G), C-Mount, EF-Mount
info
iX i-SPEED 726
Technische Daten:

 

Auflösung:
2048 x 1536 Pixel @ 8.250 Bildern/Sek.
max. Aufnahmegeschwindigkeit:
1.000.000 fps
min. Shutter:
1µs (250 ns optional)
Objektivanschluss:
F-Mount (Nikkor D und G), C-Mount, EF-Mount
info
Olympus i-SPEED FS
Technische Daten:

Auflösung:
1240 x 1024 Pixel bei 2000 Bildern/Sek.
max. Aufnahmegeschwindigkeit:
1.000.000 fps
min. Shutter:
0,2 µs
Objektivanschluss:
F-Mount
info
Olympus i-SPEED 3
Technische Daten:

Auflösung:
1280 x 1024 Pixel bei 2000 Bildern/Sek.
max. Aufnahmegeschwindigkeit:
150.000 fps
min. Shutter:
2,16 µs
Objektivanschluss:
F-Mount
info
iX Cameras i-Speed 220
Technische Daten:

 

Auflösung:
1600x 1600 Pixel bei bis zu 600 Bildern/Sek.
max. Aufnahmegeschwindigkeit:
mehr als 200.000 fps
Shutter:
2µs bis 1s in Schritten von 2µs
Objektivanschluss:
Wahlweise C-Mount oder F-Mount
info
Olympus i-SPEED TR
Technische Daten:

 

Auflösung:
1280 x 1024 Pixel bei 2000 Bildern/Sek.
max. Aufnahmegeschwindigkeit:
10.000 fps
min. Shutter:
2,16 µs
Objektivanschluss:
F-Mount
info
iX Cameras i-Speed 221
Technische Daten:

 

Auflösung:
1600x 1600 Pixel bei bis zu 600 Bildern/Sek.
max. Aufnahmegeschwindigkeit:
mehr als 200.000 fps
Shutter:
2µs bis 1s in Schritten von 2µs
Objektivanschluss:
Wahlweise C-Mount oder F-Mount
info
Mikrotron eosens TS3
Technische Daten:

Auflösung:
800 x 800 Pixel bei 1250 Bildern/Sek.
ELEKTRONISCHER SHUTTER:
von 2 µs bis 1 s
OBJEKTIVANSCHLUSS:
Wahlweise C-Mount oder F-Mount
STEUERUNG:
Handheld Kamera, oder mittels PC/Laptop
info
Mikrotron eosens TS5
Technische Daten:

Auflösung:
max. 2560 x 2048 Pixel bei 253 Bildern/Sek.
ELEKTRONISCHER SHUTTER:
von 2 µs bis 1 s
OBJEKTIVANSCHLUSS:
Wahlweise C-Mount oder F-Mount
STEUERUNG:
Handheld Kamera, oder mittels PC/Laptop
info
Mikrotron MotionBLITZ LTR-Serie
Technische Daten:
Auflösung:
1280 x 1024 Pixel bei 506 Bildern/Sek. (LTR1.3), 1696 x 1710 Pixel bei 560 Bildern/Sek. (LTR3.0), 2.336 x 1.728 bei 560 Bildern/Sek. (LTR4.0)
Objektivanschluss:
wahlweise C-Mount oder F-Mount
Gehäuse (je nach System):
Portable-, Tower-, oder Desktop-PC
Steuerung:
über im Lieferumfang enthaltener Director2 Software
info
Mikrotron MotionBLITZ LTR L-Serie
Technische Daten:

 

Auflösung:
1280 x 1024 Pixel bei 253 Bildern/Sek.
Objektivanschluss:
Fwahlweise C-Mount oder F-Mount
Gehäuse:
portabler PC mit 17" Display oder Desktop-PC
Steuerung:
über im Lieferumfang enthaltener Director2 Software
info
Mikrotron MotionBLITZ CVR
Technische Daten:

 

Auflösung:
2336 x 1728 Pixel bei 560 Bildern/Sek.
Objektivanschluss:
Fwahlweise C-Mount oder F-Mount
Gehäuse:
Desktop-PC
Steuerung:
über im Lieferumfang enthaltener Director2 Software
info